Corona- Bestimmungen

 Aktuell gelten folgende Regelungen für die Beherbergung:

22.06.2022

Corona-Maßnahmen seit 1. Juni 2022 

Das Gesundheitsministerium hat die  Novelle zur 2. COVID-19-Basismaßnahmenverordnung verlautbart. Sie gilt voraussichtlich bis 23. August 2022.

Allgemeine Corona-Maßnahmen

  • Grüner Pass:
    • für 3-fach Geimpfte: Verlängerung der Gültigkeit von 9 auf 12 Monate
    • für Personen, die 2-fach geimpft und genesen sind: Verlängerung der Gültigkeit von 9 auf 12 Monate
    • für Personen, die nur 2-fach geimpft oder nur genesen sind: Gültigkeit 6 Monate
  • Achtung! Ab 24. August 2022 gilt eine Erst- und Zweitimpfung nach einer Covid-Genesung nicht mehr als 3G-Nachweis! Es ist daher notwendig, rechtzeitig eine weitere Impfung (Drittimpfung) zu erhalten, um einen gültigen 3G-Status beizubehalten. Bis 24. August 2022 behalten gültige und bereits ausgestellte Impfzertifikate ihre Gültigkeit. Weiters werden die Impfabstände zwischen den Impfungen abgeschafft.
     
  • FFP2-Masken-Pflicht:
  • Keine FFP2-Maskenpflicht mehr in öffentlichen Verkehrsmitteln samt Haltestellen (Bus, Flugzeug, Bahn) und Kundenbereichen des lebensnotwendigen Handels (Lebensmitteleinzelhandel, Apotheke, Bank, etc.), sondern nur noch eine Empfehlung zum Tragen einer FFP2-Maske.
  • FFP2-Maskenpflicht nur mehr in höchst vulnerablen Bereichen (z. B. Krankenhaus, Pflegeheim).
  • Ausnahme Wien: in öffentlichen Verkehrsmitteln samt Haltestellen sowie in Apotheken weiterhin FFP2-Maskenpflicht!

Beherbergung und Gastronomie

  • Keine FFP2-Masken-Pflicht in Innenräumen, sondern Empfehlung zum Tragen einer FFP2-Maske
  • Aufhebung der 3-G-Regel als Zugangsbeschränkung in der Nachtgastronomie

Maßnahmen werden auf www.sichere-gastfreundschaft.at laufend aktualisiert.